Salt & Vinegar-Dorsch auf Pak-Choi und Edamame

ca. 40 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten

Sauce
  • 2 EL Sojasauce
  • 4 EL Ketchup
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Honig
  • 3 cm Ingwer, fein gerieben
  • Salz, Pfeffer

Gemüse
  • 1 EL Erdnussöl
  • 400 g Pak-Choi, längs in 3 cm breiten Streifen
  • 120 g gekochte geschälte Sojabohnen (Edamame)
  • Salz, Pfeffer

Fisch
  • 500 g Dorschfilets, evtl. halbiert
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Bratbutter
  • 1 ½ EL Zweifel Seasoning Salt & Vinegar

Garnitur
  • wenig Thai-Basilikum, Blätter abgezupft

Zubereitung

  1. Sauce: Sojasauce und alle Zutaten bis und mit Pfeffer gut verrühren, beiseite stellen.
  2. Gemüse: Öl im Wok erhitzen, Pak-Choi und Edamame ca. 3 Minuten rührbraten, würzen.
  3. Fisch: Dorschfilets im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln.
  4. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fischstücke portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig je 3–5 Minuten braten, beidseitig mit Zweifel Seasoning Salt & Vinegar würzen.
  5. Servieren: Salt & Vinegar-Dorsch auf dem Gemüse anrichten, mit Sauce beträufeln, mit Thai-Basilikum garnieren.

Tipp

Dazu passt Parfumereis.

Ernährungs-Information

kcal
324
F
17g
Kh
12g
E
29g

 

Zweifel Seasonings

Die beliebtesten Zweifel Chips Gewürze jetzt neu in der Streudose.

 

Jetzt entdecken