Knusprige Pouletstücke mit farbigen Rüebli

ca. 20 Minuten
ca. 35 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten

Poulet
  • 6 Pouletschenkel
  • 2 EL Bratcrème
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Zweifel Seasoning Salt & Vinegar
  • wenig Pfeffer

Rüebli
  • ½ EL Bratcrème
  • 1 Zwiebel, in Schnitzen
  • 700 g verschiedenfarbige Rüebli (z.B. Pfälzer und Violette), längs halbiert oder geviertelt
  • ¾ TL Salz
  • wenig Pfeffer

Garnitur
  • wenig Petersilie, fein geschnitten
  • ½ (Bio)-Zitrone, in Schnitzen

Zubereitung

  1. Poulet: Die Haut der Pouletschenkel entfernen, Schenkel halbieren, auf 2 mit Backpapier belegte Bleche legen.
  2. Bratcrème und Senf verrühren, Pouletstücke beidseitig damit bestreichen, mit Zweifel Seasoning Salt & Vinegar würzen.
  3. Backen: Poulet ca. 15 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen (Umluft) backen. Hitze auf 180 Grad reduzieren.
  4. Rüebli: Bratcrème und alle Zutaten bis Pfeffer mischen. Gemüse zwischen den Pouletstücken verteilen, ca. 10 Minuten mitbacken. Ofen ausschalten, Poulet und Gemüse 5–10 Minuten ruhen lassen.
  5. Garnitur: Poulet und Gemüse mit Petersilie bestreuen, Zitronenschnitze dazu servieren.

Ernährungs-Information

kcal
389
F
19g
Kh
13g
E
38g

 

Zweifel Seasonings

Die beliebtesten Zweifel Chips Gewürze jetzt neu in der Streudose.

 

Jetzt entdecken