Paprika-Suppe mit Sbrinz-Knusperli

ca. 45 Minuten
ca. 5 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten

Suppe
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 300 g mehligkochende Kartoffeln, in Stücken
  • 2 rote Peperoni, in Stücken
  • 2 ½ EL Zweifel Seasoning Paprika
  • 1 L Wasser
  • Pfeffer

Knusperli
  • 25 g Sbrinz, an der Bircherraffel gerieben
  • 2 EL Thymianblättchen
  • Pfeffer

Garnitur
  • 2 EL Crème fraîche
  • wenig Zweifel Seasoning Paprika
  • wenig Majoran

Zubereitung

  1. Suppe: Butter erwärmen, Zwiebel, Kartoffeln und Peperoni ca. 3 Minuten andämpfen. Zweifel Seasoning Paprika kurz mitdämpfen. Wasser dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Suppe zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln.
  2. Suppe pürieren, würzen.
  3. Knusperli: Käse, Thymian und Pfeffer mischen. Je ca. 1 TL davon rund auf einem mit Backpapier belegten Blech ausstreuen (ca. 5 cm Ø).
  4. Backen: 3–5 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf dem Blech etwas abkühlen, mit einem Spachtel lösen, auf einem Gitter auskühlen.
  5. Garnitur: Suppe anrichten, mit Crème fraîche, Zweifel Seasoning Paprika und Majoran garnieren.

Ernährungs-Information

kcal
175
F
8g
Kh
19g
E
4g

 

Zweifel Seasonings

Die beliebtesten Zweifel Chips Gewürze jetzt neu in der Streudose.

 

Jetzt entdecken